VORTRÄGE & SEMINARE

Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Nationalismus sind fundamentale Herausforderungen pluraler, rechtsstaatlicher Demokratien und liberaler Gesellschaften. Ihr Aufstieg deutet auf erhebliche Repräsentations- und Gerechtigkeitsdefizite hin. Ich verstehe diese Entwicklung wesentlich als Revolte von Menschen, die sich als Verlierer von Prozessen ökonomischer Globalisierung, politischer Liberalisierung und kultureller Modernisierung sehen. Obwohl diese Revolte nicht allein ökonomisch determiniert ist, sondern auch durch kulturelle Ängste angetrieben wird, reichen Kommunikationsstrategien und Maßnahmen politischer Bildung nicht aus, solange ökonomische und soziale Unsicherheiten nicht eingehegt werden. Es gilt also, der wachsenden Desinformation und Hetze fundierte Analyse entgegenzusetzen und für die Umsetzung konstruktiver politischer Maßnahmen Bündnispartner und Mehrheiten in einer immer stärker polarisierten Gesellschaft zu gewinnen.


BEITRÄGE

  • The German Federal Election of 2021, World Concerns, New Hampshire, 29. Oktober 2021 [via Zoom]
  • A Brief Analysis of the German Federal Elections of 2021. Quo Vadis, AfD? 18th International Workshop on Right-Wing Extremism, Friedrich-Ebert-Stiftung, Nordic Office, Stockholm, Sweden, 28. September 2021.
  • Right-Wing Populism: The Latest Anti-Worker Agenda? Panel discussion with Federico Finchelstein and Vonda McDaniel, Kalmanovitz Initiative for Labor and the Working Poor/Georgetown University/Friedrich Ebert Stiftung, Washington, DC, 24. März 2021 [via Zoom]
  • The Instrumentalization of Covid-19 by German Right-Wing Extremists and Populists, 17th International Workshop on Right-Wing Extremism, 13. Mai 2020 [via Zoom]
  • Die Radikale Rechte: Globalisierung und Transnationalisierung, Otto-Brenner-Akademie, Rotation, Hannover, 8. November, 2019.
  • The Radical Right and Globalization. New Perspectives, 16th International Workshop on Right-Wing Extremism, Berlin, 23. Mai 2019.
  • Rechtsextremistische Vernetzung. Die “globalisierte Anti-Globalisierungsbewegung?” Universität Mainz, Ringvorlesung Politikwissenschaft, 16. Mai 2018.
  • Globalization and the Far Right. The Backlash Hypothesis Revisited, 15th International Workshop on Right-Wing Extremism, New Orleans, Louisiana, 10. Mai 2018.
  • Le Spectre du Populisme [Das Gespenst des Populismus], Goethe Institute, Dakar, Senegal, 30. November 2017.
  • Right-Wing Populism and Authoritarian Nationalism in Europe and North America: The Politics of Fear and Anger, International Conference “Public Intellectuals and the resurgence of political dystopias,” University of the Azores, Ponta Delgada, Portugal, 31. Mai 2017.