VORTRÄGE & SEMINARE

Die USA haben ihre Stellung als „unverzichtbare Nation“ (Madeleine Albright) verloren, einerseits weil andere Mächte stärker geworden sind, insbesondere China, andererseits selbstgewählt. Und doch bleiben die USA dominant, weil in der neuen multipolaren Welt niemand ihre hegemoniale Rolle übernehmen kann oder will, auch nicht die EU oder gar Deutschland. Insofern bleibt es wichtig, die komplexe und oft widersprüchliche Innen- und Außenpolitik der USA in ihrer Entstehung und Konsequenz zu verstehen, und dafür ist die intensive und extensive Kenntnis der amerikanischen Geschichte, Kultur und Gesellschaft unverzichtbar.


BEITRÄGE

  • Politische Krise, dynamischer Arbeitsmarkt, Kulturkämpfe: Die US-amerikanischen Gewerkschaften sind plötzlich Hoffnungsträger, Deutscher Gewerkschaftsbund, Bundesverwaltung (DGB), Forum für Gewerkschaftliche Kommunikationsstrategien, 25. November 2021 [online]
  • Authors meet Critics: Virtual celebration of TJD special issue: Populism and Elections in Great Britain, the United States, and Taiwan, 20. Oktober 2021 [via Zoom]
  • Die Präsidentschaft Donald Trumps und ihre Konsequenzen für die amerikanische Demokratie, VHS Consortium, 30. März 2021 [online]
  • Neustart USA? Amtseinführung Biden, Trumps Erbe und das Demokratische Dilemma, GEW Sachsen, 20. Januar 2021 [online]
  • US Party Politics and the Peculiar Nature of American Populism, Taiwan Studies Program and Taiwan Foundation of Democracy joint conference, Nottingham, 11. Dezember 2020 [via Zoom]
  • Game over, President Trump? Joe Biden und die Erfolgsaussichten der Demokraten im Angesicht der Pandemie, Amerika-Haus München, 19. Mai 2020 [via Zoom]
  • Die deutsch-amerikanischen Beziehungen: Eine Bestandsaufnahme, Botschafter-Programm Azubis in den USA, Joachim Herz Stiftung, Amerikahaus München, 19. Januar, 2020.
  • Lecture and Workshop “Facing Trade Wars? Protectionist Strategies for the U.S. Economy and Consequences for Europe,” Student Conference “Bullying Best Buddies,” Evangelische Akademie Loccum, 18. Dezember, 2019.
  • Belastungsprobe: Donald Trump und die deutsch-amerikanischen Beziehungen, Botschafter-Programm Azubis in den USA, Joachim Herz Stiftung, Hamburg, 26. Oktober 2019.
  • Demokratie in der Krise – die USA vor dem Schicksalsjahr 2020, Deutsch-Amerikanisches Zentrum/Hospitalhof, Stuttgart, 23. Juli 2019.
  • Blaue Welle für Checks and Balances? Die Demokraten und die Midterm Elections 2018, Amerikahaus München, 15. Oktober 2018.
  • Amerika gegen den Rest der Welt – sind die USA noch zu retten? Verein der Freunde und Förderer der SekretärInnen der ehem. DPG e.V., Ver.di-Bildungszentrum, Gladenbach, 4. Oktober 2018.
  • Donald Trump und die Entwicklung des Populismus, Webinar, VHS Böblingen-Sindelfingen, 21. November 2017.